Seite auswählen

Samstag 29. Oktober (21.50 Uhr bis 00.25 Uhr) und Sonntag 30. Oktober 2016 (19.25 Uhr bis 22.00 Uhr) stellt ARTE in ‚Der Luther-Code‘ in sechs Teilen die Fragen Luthers, die auch damals schon die Menschen beschäftigt haben. Die Reihe fragt: Wie ist der moderne Mensch entstanden? Und ist er vorbereitet, die Zukunft zu meistern? Oder brauchen wir noch eine weitere Reformation, eine weitere Neuerfindung der Welt?

In den sechs Folgen wird deutlich, dass auch die digitale Revolution auffällig auf einen humanistisch-reformatorischen Wertekanon zurückgreift, in dessen Zentrum Verantwortung und Nachhaltigkeit stehen. Auslöser: die Reformation.