Seite auswählen

Calendar – Kalender – Calendrier

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Die Reformation tanzt“ – Europäischer Reformationsball in Wien, 10. Feb. 2017

10. Februar @ 19:30 - 11. Februar @ 4:00

Wiener Bälle haben eine jahrhundertelange Tradition. In keiner anderen europäischen Metropole werden mehr gehobene Festveranstaltungen im Walzertakt abgehalten als in der österreichischen Bundeshauptstadt. 

Zum Auftakt des Reformationsjubiläum bitten die drei Evangelischen Kirchen in Österreich europaweit zum Tanz.

Der Ball findet am 10. Februar 2017 in der Wiener Hofburg statt. Er steht unter dem Motto „Die Reformation tanzt“.

Ehrenschutz: Dr. Michael Häupl, Bürgermeister der Stadt Wien.

 Der „Reformationsball“ bietet alles, was zu einem typischen Wiener Ball gehört. Für gute Stimmung ist mit einem Tanzorchester, DJ und Taxitänzern, mit Donauwalzer und Mitternachtsquadrille gesorgt.

 Für Gäste, die auf dem Tanzparkett etwas aus der Übung sind,  gibt es am Vorabend und am Freitagnachmittag  – unmittelbar vor dem Ball – Crash-Tanzkurse an.  

 Möchten Sie etwas länger in Wien bleiben? Als besonderer Service  wird ein günstiges Package für Nächtigungen in guten und zentral gelegenen  Hotels der 4*-Kategorie anbieten – inklusive Flughafentransfer und Eintrittskarte zum Reformationsball angeboten.

Nähere Informationen: bei der Organisatorin des Balls, Dagmar Kloiber-Böhme – Bischofssekretariat, d.kloiber-boehme@evang.at. Sie beantwortet gern Ihre Fragen.

GEKE-Generalsekretär Bischof Dr. Michael Bünker freut sich auf eine unvergessliche Ballnacht mit Ihnen!

Die veranstaltenden Kirchen freuen sich über ein ausverkauftes Haus (Stand: 9.1.2017)!

 

2017_Evang_Ball_Einladung_05

 

Beginn:
10. Februar @ 19:30
Ende:
11. Februar @ 4:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Hofburg
Heldenplatz
Wien, Österreich
+ Google Karte