Seite auswählen

Calendar – Kalender – Calendrier

Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltungskategorie

Veranstaltungsorte

Tag

Anstehende Veranstaltungen › Kunst und Kultur

Veranstaltungen Listennavigation

„Ein Hammerschlag…“ – 500 Jahre evangelischer Glaube in der Steiermark

15. Juni 2017 - 8. Januar 2018
Museum der Geschichte, Sackstraße 10
Graz, Österreich

Über die Ausstellung Am 31. Oktober 1517 soll Luther eigenhändig 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg genagelt haben, um gegen Missbräuche in der katholischen Kirche zu protestieren. Dem Nachhall seiner Hammerschläge ist die – für die Steiermark zentrale – Ausstellung im Jubiläumsjahr 2017 gewidmet, die folgende Kapitel umspannt: Ein Hammerschlag hallt durch Europa Die Reformen des Martin Luther Die mittelalterliche Kirche Reformatorische Bewegung in Innerösterreich Katholische Erneuerung und landesfürstliche Politik 200 Jahre im Untergrund Musik, Literatur, Bildende…

Erfahren Sie mehr »

Les 500 ans de la Réforme à Orthez

6. Juli - 30. Dezember
Musée Jeanne d’Albret, 37 rue Bourg Vieux 
Orthez, Frankreich

Veuillez trouver ici la programmation! Hier finden Sie das komplette Veranstaltungsprogramm! DossierPresse_AnneeLuther    

Erfahren Sie mehr »

Veranstaltungsübersicht Mühlhausen

8. Juli - 20. Dezember
verschiedene Veranstaltungsorte, Mühlhausen, Deutschland

Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum finden Sie in der Übersicht: Veranstaltungsübersicht_Mühlhausen.docx      

Erfahren Sie mehr »

TRANS(RE)FORMATION – Klöster & Kirchen als Orte der Erneuerung?

26. August - 3. Dezember

"Trans(Re)Formation" ist ein grenzüberschreitendes Projekt im deutsch-niederländischen Grenzgebiet, denn der Nordwesten war im 16. Jahrhundert ein gemeinsamer Kultur-, Sprach- und Wirtschaftsraum. Drei Ausstellungen im Museum Klooster ter Apel, in der Johannes a Lasco Bibliothek in Emden und in der Klosterstätte Ihlow beschäftigen sich mit den Entwicklungen und der Bedeutung der Klöster in der Reformationszeit. Dazu kommen Erkundungstouren zu ausgewählten Kirchen in Groningen und Ostfriesland. Veranstaltungsflyer in Deutsch und Niederländisch: FLYER_TRANSREF_DE FLYER_TRANSREF_NL

Erfahren Sie mehr »

Fränkische Lebensbilder im Fokus der Reformation

13. September 2017 - 21. April 2018
Nürnberg u.a., Nürnberg, Deutschland

Wanderausstellung in der Reformationsstadt Europas Nürnberg und anderen Orten! Ausstellungezeiten und -orte: siehe Folder! Flyer_aussen_final_Franken  

Erfahren Sie mehr »

Standfest. Bibelfest. Trinkfest.

13. September 2017 - 13. Januar 2018
Schloss Hartenfels, Wintergrüne 5
Torgau, 04860 Deutschland

Neue Dauerausstellung auf Schloß Hartenfels in Torgau!

Erfahren Sie mehr »

Stadtrundgang „Zürich und die Reformation“

22. September - 31. Dezember
Zürich, Zürich, 8000 Schweiz

Mit dem untenstehenden Folder in der Hand können Sie den Rundgang jederzeit beginnen! ZÜRICH_Stadtrundgang_web_72dpi_Deutsch Sie können aber auch thematische Stadtführungen mitmachen, so etwa zu den Themen: ‚Die zwölf Jahre, in denen es um die Wurst ging – Zwingli, die Täufer & die Reformation in Zürich‘; ‚Mit spitzer Feder, Kochlöffel & Skihosen – Die Frauen & die Reformation in Zürich‘; ‚Die englischen Gäste & der legendäre Becher der Königin – Bullinger & die Reformation in Zürich‘; ‚Seidentüchli & Bankgeschäfte – Die…

Erfahren Sie mehr »

Digital Exhibition: Remembering the Reformation

28. September - 31. Dezember
Cambridge University, Cambridge, Großbritannien (Vereinigtes Königreich)

A major new digital exhibition was launched to coincide with the 500th anniversary of the Reformation. Featuring more than 130 items, it brings together a fascinating array of manuscripts, books and artefacts – from defaced missals and unique incunables to clocks, tobacco boxes, and finger bones – to illustrate how the events that ruptured Western Christendom in the sixteenth century have been remembered, forgotten, contested and re-invented. It offers fresh insight into how the memory of the multiple and competing Reformations…

Erfahren Sie mehr »

Im Aufbruch. Reformation 1517-1617

28. September - 19. November
Braunschweigisches Landesmuseum, Burgplatz 1
Braunschweig, Deutschland

Vor 500 Jahren kam die Welt ins Wanken. Die Erfindung des Buchdrucks beschleunigte die Verbreitung von Neuigkeiten und Ideen, Christoph Kolumbus entdeckte eine neue Welt und der Humanismus revolutionierte den Blick auf die eigene Persönlichkeit. Das Sonderausstellungsprojekt mit drei Ausstellungsstandorten ermöglicht einen Blick auf das bewegte 16. Jahrhundert und zeigt, wie die Ideen Martin Luthers das politische und gesellschaftliche Gefüge ins Wanken brachten.

Erfahren Sie mehr »

Gedenkort im Heylshofpark Worms: Neugestaltung

8. November 2017 - 11. Januar 2018
Heylshofpark, Worms, Deutschland

Der Gedenkort am historischen Ort des ehemaligen Bischofshofs, an dem Martin Luther am 18.4.1521 den Widerruf seiner Schriften verweigerte, wurde neu gestaltet. Zum Relief des Bischofshofs von Gustav Nonnenmacher wurde die interaktive Bronzeskulptur „Die großen Schuhe Luthers“ ergänzt, die der Rotary Club Worms anlässlich seines 60-jährigen Bestehens der Stadt Worms und ihren Bürgern widmet. Das gesamte Programm zum Reformationsjubiläum in Worms finden Sie hier als PDF: WORMS_din-lang_luther-termine-2017_ANSICHT

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren